Nächster Regelfahrtag am 3. Juni

u. a. mit Schlemmerticket "Spargel klassisch", Kombifahrt Draisine und Museumsbesuch in Alverdisssen

Read More

Mitmachen - Mitfahren - Mitgestalten

in einem jungen Team und gemeinsam Spaß am lebendigen Vereinsleben haben!

Read More

Smart Railway

Pfiffig, vernetzt und nachhaltig für OWL

Read More

Die Dampflok „Lipperland“

Unser Zugpferd für die Region

Read More

Jahresprogramm 2018
Viel los in Nordlippe
Unser Jahresprogramm mit vielen Höhenpunkten zum Download
LEL-Webshop
Der digitale Fahrkartenschalter
Bestellen Sie Ihre Fahrkarten ganz bequem online.
Fahrtage 2018
Unsere nächste Fahrt steht vor der Tür
Erlebnisreich mit alter Technik auf der Extertal- und Begatalbahn unterwegs
Lok LIPPERLAND
93.1410 soll wieder dampfen.
Viele Unterstützer sorgen dafür, das die Lok bald wieder fährt!
Jugend unter Dampf
Die Jugendinitiative der LEL
Mobile Jugendarbeit auf Schienen – unsere preisgekrönte Initiative in Nordlippe

3. Juni - Museumsbesuch und Draisinentour mit Bahnfahrt kombinieren

Am Sonntag, den 3. Juni sind wir wieder auf unserer 21 km-langen Gesamtstrecke zwischen Bösingfeld und Dörentrup unterwegs. Neben Frühstück und Kaffeetrinken im Zug bieten wir das Schlemmerticket "Spargel klassisch" an. Das Heimatmuseum Alverdissen lädt zu einem Besuch ein. Draisinenfahrer genießen Bahnfahrt zum halben Preis.

Infos zur Region und Eisenbahngeschichte

Im Extertal verkehrt Norddeutschlands älteste im Betrieb befindliche E-Lok 22 von 1927. An Lippes höchstgelegenen Bahnhof Alverdissen (261m üNN.) wird unser Lokführer auf die Diesellok V2.004 von 1954 umsteigen und die Fahrt ins Begatal fortsetzen. Abfahrt in Bösingfeld ist um 10 Uhr und 13 Uhr, in Dörentrup geht es um 11:25 und 14:25 Uhr zurück. Weitere Zustiegsmöglichkeiten sind Alverdissen, Barntrup, Bega und Farmbeck. Ausführliche Informationen über die Region sowie die Eisenbahngeschichte und -technik lassen die Fahrt zu einem kurzweiligen Erlebnis werden.

Bahnfahren, wandern und "Spargel" schlemmen

Im Mitropa-Speisewagen wird auf Vorreservierung ein Frühstück- oder Kaffeegedeck incl. Bahnfahrt für 18 Euro serviert. In Kooperation mit dem Landhaus Begatal gibt es das Schlemmerticket – Bahnfahrt und „Spargel klassisch“: Frischer Stangenspargel an Butterkartoffeln mit Koch- oder rohem Schinken, dazu zerlassene Butter und Sauce Hollandaise. an einer bunten Salatvariation mit Bratkartoffeln inkl. Dessert im Biergarten in Farmbeck - für 27 Euro. 
Und wer gerne vor dem Schlemmen noch etwas durch das Begatal wandern möchte. Ausstieg am Bahnhof Dörentrup (Ankunft 11:05 Uhr) und Wanderung „Rund um den Schweineberg“ zum Landhaus Begatal nach Dörentrup-Farmbeck – ca. 6 km und anschließend Essen. Wanderkarten gibt es in den Zügen. 

Museumsbesuch und Kombifahrten Draisine - Heckeneilzug

An allen Regelfahrtagen öffnet zwischen 14:00 und 17:00 Uhr das Heimatmuseum Alverdissen im Bürgerhaus, Vordere Straße 4, mit Exponaten zur Geschichte der Extertalbahn. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine Tour mit der ElektroFahrraddraisine von Rinteln bis Bösingfeld mit einer Zugfahrt zu kombinieren. Mit der Draisine wird in Bösingfeld der Zug P103 erreicht, die Rückfahrt ist mit Zug P104 zeitgerecht möglich. Als Draisinenfahrer erhalten Sie gegen Vorlage eines entsprechenden Coupons 50 % Rabatt auf die Tageskarte im Museumszug.

Familienfreundliche Preise

Das Tagesticket kostet 15 Euro für Erwachsene, 8 Euro für Kinder. Familien zahlen 35 Euro. Ermäßigungen erhalten beispielsweise Mitglieder des Lippischen Heimatbundes. Der Fahrradtransport ist kostenlos. Fahrkarten gibt es im Zug. Reservierungen werden empfohlen unter Tel.: 05262-409904 (mittwochs von 18 bis 20 Uhr) oder in unserem Online-Shop:

Die LEL bei Facebook